Frequently Asked Questions

Rund um Aufstellungen

Wie funktionieren Aufstellungen?


  • In den Aufstellungen wird ein Problem, ein Thema, eine Frage, ein Anliegen behandelt. Mit den Aufstellungen wird die Ursache eines bestimmten, aktuellen Problems herausgefunden. Man “reist” in die Vergangenheit, findet im Unterbewusstsein den wahren Grund des aktuellen Leidens heraus und löst die Verstrickung auf.
  • Nach der Auflösung der Verstrickung in der Aufstellung wird die Energie in ein positiven Seins-Zustand gelenkt oder man bekommt auch positive Zukunftsvorhesagen.
  • Jede Aufstellung ist einzigartig und individuell.
  • Zusätzliche Informationen




Was sind systemische Familien-/Aufstellungen?


  • Systemische Familien-/Aufstellungen ist eine alternative Heilmethode und eine energetische Arbeit. Diese kraftvolle Methode ist eine Mischung aus Psychotherapie, spiritueller Lebensberatung und Coaching. Bei den Video-Aufstellungen per Pay-Per-View ist es Selbstcoaching, da Du mit den Informationen allein arbeitest.
  • Systemische Familien-/Aufstellungen zeigen oft verborgene im Unterbewusstsein tiefsitzende seelische Verletzungen, familiäre Verstrickungen, übernommene destruktive Verhaltensmuster und negative Glaubenssätze aus dem Familiensystem und der Ahnenreihe.
  • Zusätzliche Informationen.




Wie machst Du das?


Ich hole eine Filzmatte für ein bestimmtes Problem, Thema, Frage, Gefühl, Zustand, Anliegen. Sobald ich in der Matte bin, empfange ich Informationen in Form von Bildern, Gefühlen und Gedanken.




Woher bekommst Du die Informationen und wie übermittelst Du mir diese?


  • Ich empfange die Informationen aus dem Universum oder auch Akascha-Chronik. Akascha-Chronik ist eine universelle Datenbank, in der absolut alle Informationen die je auf unserer Erde passiert sind, passieren und passieren werden, enthalten sind. Alle Gedanken, alle Gefühle, alle Verhaltensweisen, alle Handlungen die ein Mensch je auf unserem Planeten erlebt hat, erlebt und erleben wird, sind in dieser universellen Datenbank gespeichert. Diese Daten sind abrufbar.
  • Ich erhalte Bilder, Gefühle und Gedanken. Und diese Informationen werden von mir bildlich, methapohirisch und auch real-physisch an Dich überbracht.




Wie kann das Online funktionieren?


Wir bestehen aus Energie, alles um uns herum ist Energie und wir sind mit dieser Energie verbunden. Energie steht niemals still und ist in ständiger Bewegung. Da es kein Raum und Zeit gibt, sind wir im Hier und Jetzt. Gedanken und Gefühle sind Energien und senden Energiewellen aus. Mit diesen Energiewellen gehst Du mit deinem Unterbewusstsein in Resonanz und empfängst die Informationen. Diese Informationen lösen in Dir ein bestimmtes Gefühl, Gedanken und Bilder aus, die deiner Wahrheit entsprechen.




Wie wird sich das bei mir bemerkbar machen?


Deine Seele ist dafür da um dich wachzurütteln und sie weiß immer, was für dich das Beste ist um dich zu heilen. Deine Seele, dein Unterbewusstsein geht in den Aufstellungen genau mit den Worten, Bildern und Gefühlen in Resonanz, die in dir bis jetzt verborgen und unterdrückt waren. Und die in diesem Moment wichtig sind anzuschauen und aufzulösen. Du wirst es in deinem Herzen als deine Wahrheit empfinden oder auch nicht. Du wirst fühlen.




Muss ich mit negativen Konsequenzen rechnen?


  • Ja und Nein. Die einzige Konsequenz mit der Du rechnen kannst, sind Veränderungen. Beispiel: Du hast durch die Aufstellungen deine Minderwertigkeitskomplexe aufgelöst und bist jetzt sehr selbstbewusst. Menschen in deinem Umfeld könnten dich verlassen, weil sie dich nicht mehr manipulieren und ausnutzen können. Du entscheidest in dem Moment, ob es für dich eine positive oder eine negative Konsequenz ist.
  • Eine “negative” Konsequenz kann eine “Erstverschlimmerung” oder auch Nebenwirkung genannt, sein.




Was ist eine Erstverschlimmerung/Nebenwirkung?


  • Wenn eine Aufstellung in Dir eine jahrelange unterdrückte Wut auf die Oberfläche geholt hat, Du nach der Aufstellung am nächsten Tag viel weinst und extrem wütend bist. Das Gefühl der Wut wird noch einmal aus Deinem Unterbewusstsein ins Bewusstsein mit voller Wucht hochgeschleudert. Zu einem zeigt es Dir und macht noch einmal deutlich bewusst, wie viel Wut in Dir all die Jahre unterdrückt wurde und zu anderem, die Gefühle wollen gefühlt und ausgelebt werden, damit sie sich auflösen und gehen können. Auf diese Weise findet Erlösung und Heilung statt.
  • Eine Erstverschlimmerung kann sich auch durch körperliche Symptome z.B. als Durchfall zeigen. Was auf ein Reinigungsprozess hinweist.
  • Zusätzliche Informationen.
  • Video zum Thema "Erstverschlimmerungen - Warum treffen die mich so arg?" für Premium-Mitglieder.




Wie lange hält so eine Erstverschlimmerung an?


Ein paar Stunden, bis zu drei Tagen. Im seltenem Fall eine Woche.




Soll ich während einer Erstverschlimmerung einen Arzt aufsuchen?


  • Kümmere dich sehr gut um Dich selbst. Solltest Du das Gefühl haben, dass du mit der Erstverschlimmerung überfordert bist und eine Person brauchst, die dich während dieser Zeit begleitet, dann ja.
  • Du kannst mit deinem Arzt, deinem Therapeuten, Heilpraktiker oder Coach darüber sprechen.
  • Es ist wichtig, dass Du dieser Person vertraust, dich bei ihr wohl und gutaufgehoben fühlst.




Reagiert jeder Mensch auf eine Erstverschlimmerung?


  • Nein.
  • Es kann sein, dass Du vier Aufstellungen ohne Erstverschlimmerung erlebst, jedoch auf fünfte Aufstellung mit einer Erstverschlimmerung reagierst.




Wann soll ich am besten die Aufstellungen für mich nutzen?


  • Du kannst die Aufstellungen jeder Zeit für dich abrufen, sobald du das Gefühl bekommst, du brauchst jetzt Hilfe oder eine Lösung.
  • Die Video-Aufstellungen sind so konzipiert, dass sie jeder Zeit abrufbar sind, sofern Internet vorhanden ist.
  • Du kannst die Video-Aufstellung auf Geschäftsreise im Hotel, Zuhause auf dem Sofa oder im Bett, oder im Urlaub am Strand nutzen. Sofern Internet verfügbar ist.
  • Wenn Du berufstätig bist, wäre es vielleicht eine gute Idee die Aufstellungen an freien Tagen zu konsumieren. Sollte eine Erstverschlimmerung auftreten, dass Du in aller Ruhe zu Hause diese Transformation ausleben und für Dich sein kannst.




Was kann ich mit Aufstellungen für mich auflösen?


Du kannst mit Hilfe der systemischen Familien-/Aufstellungen Mutter-Vater - Themen auflösen, Kindheits-Themen, Traumata, seelische Verletzungen, Abhängigkeiten, Beziehungsprobleme, Ängste, Existenzängste, Stagnationen, religiöse und politische Verstrickungen, körperliche Symptome etc.




Kann ich die systemische Aufstellungen im Business anwenden?


  • Ja, Du kannst mit systemischen Aufstellungen die Verstrickungen mit Geschäftsparntern, Kunden, Lieferanten, Angestellten, Konkurrenz auflösen.
  • Du kannst die Ursache deines Gewinnsverlustes herausfinden, das Problem auf der energetischen Ebene auflösen und die Energie ins Positive transformieren.




Muss ich bestimmte Regeln beachten, wenn ich alleine einfach so ein Video angucke?


  • Sorge für ausreichend Ruhe während du eine Video-Aufstellung anschaust, so dass Du ungestört mit voller Aufmerksamkeit beim Prozess bist. So kannst Du besser die Energien wahrnehmen um effektiveres Ergebnis zu erzielen.
  • Sorge für ausreichend Wasser. Während der Aufstellung arbeitet dein Energiesystem (Körper-Seele-Geist) auf Hochtouren und verbraucht viel Energie. Das Wasser versorgt dein Energiesystem mit Energie und reinigt gleichzeitig, in dem es alte, negative, überschüßige Energie raus schwemmt.
  • Bereite Taschentücher vor. Es kann sein, dass Du während der Aufstellung weinen musst.
  • Mache es Dir gemütlich. Die Aufstellung auf Video kannst Du im Liegen und im Sitzen anschauen.




Wie oft ist es ratsam sich die Aufstellung anzusehen?


In der Regel maximum zwei Mal. Du hast nach dem Kauf/Leihen 48 Stunden Zeit, dir das Video anzuschauen so oft du willst. Du wirst selbst für dich wissen und fühlen, wie oft du es brauchst bis sich das Thema für dich erledigt hat. Viele meiner Video-Aufstellungs - Kunden haben berichtet, dass nach ein Mal anschauen, schon das Thema aufgelöst war. Manche haben sich eine Video-Aufstellungen zwei Mal angeschaut. Nicht mehr.




Was mache ich nach dem ich die Aufstellung auf Video angeschaut habe?


  • Es ist immer unterschiedlich und individuell. Es kann sein, dass Du dich nach der Aufstellung super toll, leicht, frei und kraftvoll fühlst, und am liebsten “Bäume ausreißen würdest”. In so einem Zustand möchte man am liebsten etwas unternehmen und aktiv sein. Wenn es dir danach ist, mach es.
  • Es kann auch sein, dass Du nach der Aufstellung erstmal “platt” bist. Du bist müde, erschöpft und es arbeitet in dir. In diesem Falle gönne Dir eine Auszeit. Ruhe dich aus, schlafe dich aus, trinke viel Wasser, entspanne dich und lass es auf dich wirken. Dein Energiesystem (Körper-Seele-Geist) muss erstmal alles verarbeiten.




Betreust Du mich während meiner Erstverschlimmerung nach einer Video-Aufstellung?


Ja und Nein.

  • Ja, in dem Du bei mir eine Sitzung für eine persönliche und individuelle Aufstellung buchst. Oft zeigen sich bei der Erstverschlimmerung neue Themen und diese können aufgelöst werden.
  • Nein, weil die Video-Aufstellungen so konzipiert sind, dass sie als Selbsthilfe bzw. Selbstcoaching dienen und Du damit für dich alleine oder mit Begleitung anderer Person (Arzt, Therapeut, Heilpraktiker, Coach) an deinen Themen arbeiten kannst.




Kann ich selbst etwas für mich tun während einer Erstverschlimmerung?


  • Ja, absolut! Wenn Du spirituell bist und deine eigenen Selbshilfe-Methoden hast, wie z.B. Meditation, Yoga, Reiki usw. so kannst Du mit deiner eigenen Methode diesen Prozess unterstützen und die Erstschlimmerung mildern.
  • Ansonsten richte Dich einfach nach deinem Zustand und deinen Bedürfnissen. Wenn Du das Gefühl hast, viel schlafen zu wollen, dann tue es. Dein Körper-Seele-Geist brauchen es anscheinend. Wenn Du während einer Erstverschlimmerung das Gefühl hast, dich komplett zurück zuziehen und Du kennst sonst diesen Zustand nicht, dann tue es. Wie gesagt, höre auf deine Bedürfnisse und Gefühle, sorge gut für Dich!




Kann ich meine Mutter-Vater - Verstrickungen auflösen, obwohl sie verstorben sind?


  • Ja. Es heißt nicht, dass die Verstrickungen aufgelöst sind, sobald einer der Elternteile oder beide verstobern sind. Sie sind in Wirklichkeit nicht gestorben, sie haben nur ihren Körper abgelegt. Jedoch deren Energie, deren Seelen leben weiter, somit sind auch die Verstrickungen auf der seelischen-energetischen Ebene im Unterbewusstsein vorhanden.
  • Es passiert oft, dass nach dem Tod eines Elternteils die Mutter- oder Vater-Themen erst Recht hochkommen und sichtbar werden.




Auf was soll ich während der Aufstellung auf Video achten?


  • In den Video-Aufstellungen reiche ich dem Zuschauer Matten rüber. In den Matten sind Kräfte/Energien oder Seelenanteile, die Du annehmen "sollst". Wenn ich Dir diese Kräfte rüber reiche, achte darauf, ob Du sie auch annehmen kannst. Ob Du bestimmte Kräfte/Energien und Seelenanteile annehmen kannst, findest Du heraus, in dem Du in dich hineinfühlst.
  • Wenn Du etwas mehr Zeit brauchst um in Dich hineinzufühlen, klicke auf Pause. Klicke auf Play, wenn Du deine Antwort herausgefunden hast.
  • Du musst nicht immer jede Kraft/Energie und Seelenanteil annehmen.
  • Wenn Du eine bestimmte Kraft/Energie oder Seelenanteil nicht annehmen kannst, so frage Dich "Warum kann ich diese Kraft/Energie, Seelenanteil nicht annehmen?", "Was glaube ich passiert mit mir, wenn ich diese Anteil in mir annehme?". Auf diese Art und Weise kann eine Blockade aufgelöst werden und Du kannst den Anteil annehmen oder Du findest heraus, dass Du tatsächlich (noch) nicht bereit bist, diesen Anteil in Dir zu intergrieren.




Was soll ich auf gar keinen Fall während und nach der Aufstellung tun?


Du solltest gewisse Dinge, die ich in der Aufstellung mache nicht nachmachen. Beispiel: Ich werfe in der Aufstellung Geld aus dem Fenster raus, um ein Geldverhaltensmuster zu demonstrieren "Geld aus dem Fenster werfen". Das solltest Du am besten nicht im realen Leben nachahmen, weil Du glaubst, dass es dich evtl. auf diese Art von deinem destruktiven Geldverhaltensmuster befreien könnte.




Was kann mir helfen meine Zweifel loszuwerden, ob Video-Aufstellungen das Richtige für mich ist?


Ich kann dich vollkommen verstehen, dass du dich fragst, ob Video-Aufstellungen für dich das Richtige ist? Und bei dir die Fragen auftauchen, ob es dir was bringt oder ob, du schon wieder das Geld aus dem Fenster schmeisst? Ob Aufstellungen auf Video überhaupt funktionieren und ein positiven Effekt oder eine überraschende und beeindruckende Auswirkung hat? Und auf deine seelische-geistige Entwicklung sowohl auch körperliche positive Veränderungen haben kann?

  • Vielleicht können dir die wundervollen, aufrichtigen und authentischen Feedbacks meiner treuen Klienten helfen. Lese die Geschichten.
  • Die Bewertungen auf meiner Facebook-Seite könnten dir auch weiter helfen.
  • Zum Schluss hörst du auf dein eigenes Gefühl. Das ist das Beste was du machen kannst. Das Gefühl ist dein bester Ratgeber und dein Herzenswegweiser!




14 Tage Test-Abo, muss ich selbst kündigen?


Ja, du musst dein Test-Abo nach Ablauf 14 Tage selbst kündigen. Solltest du das Test-Abonnement nicht rechtzeitig kündigen, wird es automatisch verlängert. Das Abonnement läuft so lange, bis du es kündigst. Kündigung jederzeit möglich.





Bezahlung und Zugang

Wie bekomme ich Zugang zu den Video-Aufstellungen?


Du hast zwei Möglichkeiten: 1. Mit Mitgliedschaft.Du kannst dich als Miglied auf der Webseite www.video-aufstellungen.de registrieren und mit Debit-/Kreditkarte oder Paypal bezahlen. 2. Ohne Mitgliedschaft. Wenn Du keine Mitgliedschaft wünschst, so steht dir die freie Wahl nur mit Paypal bezahlen zu können. Keine Registrierung auf der www.video-aufstellungen.de nötig.

  • Um den Zugang zu den Video-Aufstellungen zu bekommen, brauchst Du ein Paypal-Konto.
  • Nach dem Du den Kauf bestätigt hast, erhältst Du ein automatisiertes Passwort per E-Mail.




Wie lange kann ich mir die Aufstellung auf Video nach dem Kauf anschauen?


Du hast 48 Stunden Zeit dir das Video so oft anzuschauen wie Du es für dich brauchst.




Welche Zahlungsmethoden brauche ich um mir eine Video-Aufstellung ausleihen?





Ich habe die E-Mail mit dem Passwort nicht erhalten


  • Schau bitte in Dein Spam-Ordner nach.
  • E-Mail im Spam-Ordner nicht erhalten. Kontaktiere mich.





Sonstiges


Playlist "Dualseele"

Ich sehe eine Playlist mit vorwiegend "Dualseelen-Themen". Was ist eine Dualseele?


  • Eine Dualseele (m/w) - ist eine Person, die eine unglaubliche magnetische Anziehungskraft auf seine Partnerin oder Partner, ebenfalls eine Dualseele, hat.
  • Die Dualseelen-Pärchen leiden oft unter der heftigen Verstrickungen auf der seelischen-energetischen Ebene. Sie können nicht ohne und nicht mit einander. Es ist eine sehr schwierige Konstelation. Oft sind beide oder zumindest ein Partner noch in einer festen Beziehung oder ist verheiratet.
  • So beginnt auch eine schmerzvolle Affäre, die sich über die Jahre hinziehen kann.
  • Einer der Partner spielt das Spiel "Ich hole Dich an mich ran und dann stoße ich dich ab" oder "Ich komme wann ich will und gehe wann ich will".
  • Oft zieht sich einer von den Beiden rückartig zurück, ignoriert, verdrängt.
  • Die Dualseelen spiegeln sich gegenseitig ihre Themen sowie Verstrickungen. Die Aufgabe der Dualseelen ist, diese Themen anzuschauen, die Verstrickungen auflösen und sich selbst zu heilen.




Woran erkenne ich, dass es meine Dualseele ist bzw. das ich eine Dualseele-Verstrickung habe?


  • Die Person, die Deine Dualseele ist, gibt Dir noch nie dagewesenes Gefühl wie Geborgenheit, Wärme, bedingungslosen Liebe, Vertrautheit, Sicherheit, Schutz, Leichtigkeit, Ganzheit und Zuhause angekommen zu sein.
  • Du hast das Gefühl diese Person schon ewig zu kennen, obwohl Du sie vielleicht gerade kennengelernt hast.
  • Meistens erkennst Du es in dem Blick in die Augen. In den Augen erkennst Du seine/ihre "goldene" Seele und du erkennst Dich.
  • Wenn Du diese Person berührst, hast Du das Gefühl, Du berührst dich selbst. Du begegnest Dir selbst.
  • Du spürst eine unglaubliche magnetische Anziehungskraft. Es zieht dich wahnsinnig zu dieser Person hin.




Welche Themen spiegeln sich die Dualseelen?


Hauptgrund-Themen sind ...

  • Mutter- und Vater - Verstrickungen
  • Vergessene, unterdrückte seelische Schmerzen aus der Kindheit (das innere Kind)
  • Existenzängste
  • emotionale, finanzielle und körperliche Abhängigkeit.
  • unbewusste Verstrickungen mit Ex-Partnern.
  • Aber auch Verstrickungen aus den früheren Leben/Inkarnationen können sich zeigen.
  • Mangeldes oder fehlendes Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Selbstachtung.
  • Respektlosigkeit
  • Grenzenüberschreitung
  • Ignoranz
  • Missachtung
  • Missbrauch (seelischer, emotionaler und/oder körperlicher Missbrauch)
  • und noch vieles mehr.
Erfahre mehr über die Dualseele auf meiner Facebook-Seite "Loslassen" und lese den Beitrag "Hole Deine Seelenanteile zurück". Das E-Book "Du bist angekommen. ER ist es!" kann Dir auch weitere Hilfreiche Impulse geben.




Woran erkenne ich ein typisches Verhalten einer Dualseelen-Verstrickung?


Es gibt noch ein weiteres Zeichen, woran Du erkennen kannst, dass es sich um deine Dualseele handelt. Je nach Person oder besser gesagt Wesen, trifft die Erkenntnis oft wie ein Schlag. Es fährt durch und durch. Du nimmst es mit deinem ganzen Wesen wahr, mit deinem Geist, Seele und Körper. Absolut alles in Dir sagt "ER ist es!" Du spürst, weist und erkennt es. Etwas in deinem Inneren ist passiert. Es trifft meistens beide gleichzeitig wie ein Schlag. Beide spüren diese unglaubliche magnetische Anziehungskraft für einander. Nachdem die ersten wundervollen, göttlichen Gefühle sowie die Erkenntnisse gezeigt haben, zieht sich plötzlich einer der beiden Dualseelen zurück. Beide sehen und erkennen in dem anderem den perfekten Menschen. Alles ist an diesem Menschen perfekt. Kurz danach schaltet sich das Ego ein und sagt "Es kann nicht wahr sein. Es ist zu schön um wahr zu sein. Solchen Menschen gibt es für Dich nicht". Bei beiden Dualseelen kommen plötzlich die verborgen Ängste durch. Beide haben Verlustängste. Beide gehen mit dieser Verlustangst, den einen zu verlieren, unterschiedlich um. Der eine, meist der Mann zieht sich zurück, verdrängt alles, um sich mit seiner eigenen Angst nicht konfrontiert zu werden, weil dieses Gefühl für ihn zu schmerzvoll und unerträglich ist, und die andere, oft die Frau, fängt an extrem zu klammern. Auch für sie ist die Verlustangst zu schmerzvoll und unerträglich, und weil sie damit nicht konfrontiert werden will, um es zu fühlen, sucht sie immer wieder seine Nähe. Sein typisches Verhalten:

  • Er lehnt sie ab.
  • Er ignoriert sie.
  • Er blockiert sie.
  • Er verleugnet die Liebe.
  • Er behandelt sie wie Luft.
  • Taucht plötzlich auf und verschwindet wieder.
  • Kommt und geht, wann es ihm passt.
  • Es ist ihm egal, wie sie sich dabei fühlt.
  • Verletzt sie oft.
  • Er widmet noch intensiver seine Zeit seiner Frau, seiner Lebenspartnerin oder anderen Frauen.
Ihr typisches Verhalten:
  • Sie läuft ihm hinterher.
  • Sie spioniert ihn aus.
  • Sie stalkt ihn auf Social-Media.
  • Sie fährt oft an seiner Wohnung/Haus vorbei, nur um das Gefühl zu haben, in seiner Nähe zu sein.
  • Sie kontrolliert ihn auf Social-Media, was gerade macht, wo und wem er ist.
  • Sie will alles über ihn wissen.
  • Sie will sein Verhalten verstehen.
  • Sie schaut, wann er das letzte Mal online war.
  • Sie denkt ständig an ihn. Der erste Gedanke beim Aufwachen, ER und der letzte beim Einschlafen, ER. Und sie kann es nicht abstellen.
  • Alles dreht sich nur um IHM und diese Verhaltensmuster bzw. dieser Zustand ist wie ein Zwang, den sie nicht abstellen kann.
  • Sie versucht wieder ein normales Leben zu führen, ohne an ihn ständig denken zu müssen und dadurch zu leiden. Dieser Zustand nimmt ihr unglaublich viel Energie weg.
  • Plötzliche Gefühlsausbrüche kommen oft durch. Wie aus dem Nichts, fängt sie an ihn zu vermissen und zu weinen.
  • Sie braucht Bestätigung, dass das was sie in ihm erkannt hat und das, was sie fühlt, richtig ist, und sie nicht verrückt ist. Weil SEIN Verhalten im Außen, ihr genau das Gegenteil liefert, was Sie in ihrem Inneren als die Wahrheit fühlt. Sie sucht nach Antworten.
Das E-Book "Wie lasse ich meinen Gefühlsklärer los" kann Dir weitere Einsichten in den Dualseelen-Prozess geben.





Technische Probleme

Video hängt oder läuft abgehackt


  • Versuche es mit einem anderen Gerät und/oder Internet Browser (Safari, Chrome, Firefox).
  • Check deine Internet Geschwindigkeit (speedtest.net). Für eine Videoaufstellung sollte eine Download Geschwindigkeit von 8 Mbps genügen.




Habe mit anderen Browsern und anderen Geräten versucht. Funktioniert nicht. Was nun?


Eine Frage an Dich! In welcher Energie bist Du gerade selbst?

  • Ich frage Dich deshalb, weil ich schon Fälle mit anderen Nutzern erlebt habe, wo sie innerlich unruhig, ungeduldig und Druck verspürt haben oder verwirrt waren, so dass diese Schwingung die Schwingung des Internets beeinflusst hat, und sie Probleme mit dem Video hatten, obwohl es keine gab. Ich fragte sie, ob sie unruhig, ungeduldig und Druck verspüren und wenn ja, dass sie loslassen „sollen“. Sie haben es. Sobald, sie runtergekommen sind, sich beruhigt und losgelassen haben, hat es auf einmal wunderbar funktioniert.
  • Wenn es auf Dich zutrifft, so wäre es eine gute Idee innerlich zur Ruhe zu kommen. Das könnte Dir helfen. Atme ein paar Male ein und aus. Beobachte dein Atem. Wenn Du das Gefühl hast, ruhiger geworden zu sein und losgelassen zu haben, starte das Video neu.
  • Ein weiterer Störungsfaktor kann ein Gewitter und Sturm sein. Dies berichteten auch einige Nutzer.




Habe mit anderen Browsern und anderen Geräten versucht, habe mich beruhigt und es funktioniert trotzdem nicht.


Unser StreamingVideoProvider-Service, entwickelt sich stetts weiter um eine hervorragende Qualität zu bieten. Daher freuen wir uns über jedes Feedback und Hinweis bei tecnischen Problemen. Vielen Dank! Problem melden.





Premium-Paket "Live-Aufstellungen"

Was meinst Du mit "kostenlosen Zugriff auf die aktuellsten 3 Live-Aufstellungen"?


Nach dem Abschluss eines Jahres- oder Monatsabonnements erhälsts du Zugriff auf die letzten drei Live-Aufstellungen und kannst diese beliebig oft anschauen, insofern sie nicht von einer aktuellen Live-Aufstellung ersetzt werden.




Was meinst du mit "Nachbetreuung nach einer Live-Aufstellung"?


Nachbetreuung nach Live-Aufstellungen bedeutet, dass die Aufstellerin sich nach dem Wohlbefinden, sowie Veränderungen und Ergebnissen der letzten Live-Aufstellung erkundigt und um auf aufkommende Fragen der Teilnehmer zu antworten. Dies wird im Forum besprochen.




Was meinst du mit "Interaktion mit der Community"?


Interaktion mit der Community. Die Aufstellerin fordert die Community einmal im Monat auf sich Gedanken zu machen, welches Thema als nächstes Live aufgestellt werden soll/kann.




Forum - Austausch unter Gleichgesinnten


Mitglieder können sich untereinander austauschen, unterstützen, Impulse und Feedbacks gegeben, sich gegenseitig in ihrer persönlichen und spirituellen Entwicklung im geschützten Raum, helfen.




Aufstellungs-Themen werden gemeinsam gewählt - wie meinst du das?


Nachdem die Community aufgefordert wurde sich Gedanken zu machen, welches Thema jeden einzelnen am meisten zur Zeit beschäftigt und er/sie eine Lösung dafür wünscht/braucht, wird das Thema aufgestellt, was die meisten Stimmen hat. Als Beispiel könnte es sein, dass die meisten Mitglieder/Teilnehmer letzte Zeit eine innere Unruhe quält. So wird das Thema “innere Unruhe” aufgestellt. Sollte jedoch die Aufstellerin merken, dass es um ein anderes Thema handelt, als das Thema, was von der Community ausgewählt wurde, so wird das Thema aufgestellt, was sich wirklich zeigen will. Das, was wirklich dran ist uns wichtiger ist als alles andere. Diese Seele weiß mehr, als wir mit unserem Verstand begreifen können.




Persönliche & spirituelle Entwicklung im geschützten Raum


Mitglieder haben die Möglichkeit ihre persönliche und spirituelle Entwicklung mit systemischen Familien-/Aufstellungen zu erfahren und auszuleben. Kein Gruppenaufstellung. Keine Figuren-Arbeit, Du hast eine reale Person als Medium. Volle Aufmerksamkeit. Fern weg von den negativen und destruktiven Energien der Social-Medias.




14 Tage Test-Abonnement - muss ich selbst kündigen?


Ja! Solltest Du nicht rechtzeitig dein Test-Abo kündigen, wird das Abonnement automatisch verlängert. Kündigung jederzeit möglich.




Wie kündige ich mein Monats- oder Jahresabonnement?


1. Melde dich im Log-In-Bereich oder unter "Mitglieder" an. 2. Es öffnet sich die Anmelde-Seite. Melde dich mit deinen Daten an. 3. In deinem Profil findest Du "Meine Abonnements". Klicke da drauf. 4. Es öffnet sich das Fenster mit "Meine Abonnements". Dort siehst Du alle deine Abonemments. Scrolle etwas nach unten und gehe auf "Abonnement kündigen". Mit nur einem Klick ist dein Abo gekündigt. Die Kündigungsbestätigung erhätst Du per E-Mail. Schau bitte in deinem Spam-Ordner nach. Manchmal landen die E-Mails auch dort.





Address

Lyme Barn, Sun Lane,

Morcombelake, Dorset DT6 6DL

We Accept
Show More
Contact Us
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

© 2020 Lyme Holidays